KETAMIN-AUGMENTIERTE PSYCHOTHERAPIE

Psychotherapie + Ketamintherapie

BEHANDLUNGSKONZEPT

Ketamintherapie mit veränderten Bewusstseinszuständen

Ketaminbehandlung + Psychotherapie

In der Augmentierten Psychotherapie wird die Wirksamkeit der Therapie durch veränderte Bewusstseinszustände verstärkt. Diese werden durch Medikamente oder nicht-pharmakologische Methoden, zum Beispiel besondere Atemtechnik oder Stroboskoplicht, hervorgerufen. Psychotherapie und Anwendung von Medikamenten stehen in diesem Konzept nicht unverbunden nebeneinander, sondern entwickeln in der Kombination eine neue Wirkintensität. Anders als in der klassischen medikamentösen Therapie psychischer Erkrankungen werden in der Augmentierten Psychotherapie keine Dauergaben von Psychopharmaka eingesetzt, sondern die Gabe von Ketamin und der Einsatz nicht-pharmakologischer Methoden zur Bewusstseinsveränderung gezielt in die Therapie eingebaut. Ketamin ist dabei ein in der Depressionsbehandlung etabliertes Medikament. Es kann schon am ersten Tag nach der Einnahme rasche antidepressive Effekte zeigen.

Unser Therapieangebot

Wir bieten Ihnen eine intensive ambulante Behandlung mit Augmentierter Psychotherapie über mehrere Wochen in Berlin Friedrichshain. Die Ketamin-Infusionen werden von Fachärzten für Anästhesie durchgeführt, die psychotherapeutische Behandlung von approbierten Therapeutinnen und Therapeuten in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Verhaltenstherapie.

Die gute Wirksamkeit von veränderten Bewusstseinszuständen in der Behandlung psychischer Erkrankungen ist zunehmend wissenschaftlich belegt. Im Rahmen dieser Bewusstseinszustände kommt es vorübergehend zu einer deutlichen Veränderung von Wahrnehmung, Gefühlen und Gedanken. In der Augmentierten Psychotherapie werden diese Veränderungen gezielt mit einem spezifisch darauf abgestimmten Psychotherapiekonzept kombiniert. Diese Zustände werden in der Therapie individuell vorbereitet, durch die Gabe von z.B. Ketamin oder anderen Methoden hervorgerufen und therapeutisch begleitet. In der darauffolgenden Integrationsphase helfen wir Ihnen die Erfahrung zu verstehen und zu verarbeiten. Ebenso können Sie durch den raschen antidepressiven Effekt von Ketamin positive Veränderungen leichter umsetzen und die Psychotherapie damit optimal nutzen. Damit wird das heilsame Potential dieser Erfahrungen bestmöglich für Sie nutzbar gemacht.

Veränderte Bewusstseinszustände unterscheiden sich deutlich von unseren gewohnten Bewusstseinsräumen. Es kommt für eine gewisse Zeit zu intensiven Veränderungen von Wahrnehmung, Gefühlen und Gedanken. Bei psychischen Erkrankungen treten häufig wiederkehrende Gedankenmuster auf und manche Emotionen oder Erinnerungen sind nur schwer zugänglich. Im veränderten Bewusstseinszustand können diese Gedankenmuster durchbrochen werden und eine neue Bewertung erfahren. Ebenso erleben Menschen häufig wieder ein volleres Spektrum an Emotionen und haben einen besseren Zugang zu wichtigen Erinnerungen. Diese besondere Erfahrung des veränderten Bewusstseinszustands wird bei uns in sicherer, angenehmer Umgebung mit therapeutischer Begleitung gemacht.

Besondere Erfahrungen müssen oft intensiv nachbesprochen werden, damit die daraus folgenden Einsichten und Erkenntnisse wirklich nachhaltig positiv im Leben wirksam werden können. Diese Nachbearbeitung nennt man Integration. Ziel des Integrationsprozesses ist es, aus den gemachten Erfahrungen heraus Ihr Erleben, Ihr Verhalten oder Ihre generelle Haltung positiv zu beeinflussen. Dazu tragen auch bereits zu Beginn der Therapie erlernte Achtsamkeitsübungen und das Erarbeiten von möglichen Intentionen und Zielsetzungen bei. In diesen Prozessen unterstützen Sie unsere Therapeut*innen mit viel Verständnis und Erfahrung. Gerade wenn sich im Rahmen der Ketamingaben intensive Bewusstseinsprozesse ergeben, ist es besonders wichtig, diese in der therapeutischen Beziehung gut aufzufangen und zu integrieren. Wir stehen Ihnen dabei unterstützend zur Seite.

BEHANDLUNG IN 5 SCHRITTEN

Integration der Ketamintherapie in ein psychotherapeutisches Gesamtkonzept

Kontaktaufnahme
01
01    Kontaktaufnahme
In unserer Praxis erwartet Sie ein interdisziplinäres Team von engagierten Fachärzt*innen und Therapeut*innen.

Bei regelmäßigen Informationsveranstaltungen und im persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen die Augmentierte Psychotherapie vor und beantworten all Ihre Fragen rund um dieses Thema.

Wir machen uns ein genaues Bild Ihrer gesundheitlichen Situation und prüfen, ob unsere Therapie für Sie geeignet ist.
Vorbereitung
02
02    Vorbereitung
Nach ausführlichen Gesprächen und Voruntersuchungen stellt unser Team aus psychiatrischen und anästhesiologischen Fachärzt*innen die Indikation zur Behandlung. Sie werden aufgeklärt und gemeinsam entwickeln wir Ihren persönlichen Behandlungsplan. In mehreren therapeutischen Sitzungen lernen Sie Ihre persönliche Therapeutin oder Ihren Therapeuten kennen und schaffen mit Hilfe dieser vertrauensvollen Beziehung die Grundlagen, um durch veränderte Bewusstseinszustände positive psychische Veränderungen in Gang zu bringen.

Mit Hilfe von Übungen und gezielter Wissensvermittlung helfen wir Ihnen, sich optimal auf die Therapie vorzubereiten.
Behandlung
03
03    Behandlung
Sehen sie diese Sitzungen wie eine Reise nach Innen. Mit nicht-pharmakologischen Methoden führen wir Sie behutsam an veränderte Bewusstseinszustände heran und ermöglichen erste Erfahrungen. Danach haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Ketamin Ihre Erfahrungen in veränderten Bewusstseins-zuständen noch zu intensivieren. Mit einer auf sie abgestimmten Dosierung in den dafür entworfenen Therapieräumen entfaltet sich dabei unter Musik das therapeutische Potential Ketamin-induzierter veränderter Bewusstseins-zustände. Ihre Therapeutin oder Ihr Therapeut begleitet Sie hier in vertrauensvoller Atmosphäre über mehrere Wochen. Die Ketamin-Infusionen werden immer fachärztlich anästhesiologisch überwacht. Ketamin kann dabei den weiteren Vorteil einer direkten antidepressiven Wirkung zeigen.
Integration
04
04    Integration
Jeder Erfahrungsitzung folgt eine Therapiestunde zur Verarbeitung und Integration der gemachten Erfahrungen. Ihre Therapeutin oder Ihr Therapeut hilft Ihnen dabei, diese intensiven Erfahrungen nicht nur zu verstehen, sondern auch für sich nachhaltig nutzbar zu machen.

Dafür greifen wir auf verhaltenstherapeutische, psychodynamische und systemische Ansätze wie auch Techniken der Achtsamkeit und Körperpsychotherapie und die langjährige Erfahrung unserer Therapeut*innen zurück und nutzen die direkte antidepressive Wirkung von Ketamin optimal für Ihre Therapiefortschritte.
Begleitung
05
05    Begleitung
Oft ist eine Augmentierte Psychotherapie nur ein Baustein eines längeren therapeutischen Prozesses der Veränderung.

Wir wollen Sie weiter begleiten, sodass Besserungen nachhaltig werden. Sollte Bedarf bestehen, helfen wir bei der Vermittlung einer ambulanten Psychotherapie um Ihre Integration weiter zu vertiefen.

Wir helfen Ihre Antidepressiva mit Hilfe Ihres ambulanten Arztes auszuschleichen, wenn sie nicht mehr nötig sein sollten.
previous arrow
next arrow
Slider

BEHANDLUNG IN 5 SCHRITTEN

Integration der Ketamintherapie in ein psychotherapeutisches Gesamtkonzept

01    Kontaktaufnahme
In unserer Praxis erwartet Sie ein interdisziplinäres Team von engagierten Fachärzt*innen und Therapeut*innen.

Bei regelmäßigen Informationsveranstaltungen und im persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen die Augmentierte Psychotherapie vor und beantworten all Ihre Fragen rund um dieses Thema.

Wir machen uns ein genaues Bild Ihrer gesundheitlichen Situation und prüfen, ob unsere Therapie für Sie geeignet ist.
02    Vorbereitung
Nach ausführlichen Gesprächen und Voruntersuchungen stellt unser Team aus psychiatrischen und anästhesiologischen Fachärzt*innen die Indikation zur Behandlung. Sie werden aufgeklärt und gemeinsam entwickeln wir Ihren persönlichen Behandlungsplan. In mehreren therapeutischen Sitzungen lernen Sie Ihre persönliche Therapeutin oder Ihren Therapeuten kennen und schaffen mit Hilfe dieser vertrauensvollen Beziehung die Grundlagen, um durch veränderte Bewusstseinszustände positive psychische Veränderungen in Gang zu bringen.

Mit Hilfe von Übungen und gezielter Wissensvermittlung helfen wir Ihnen, sich optimal auf die Therapie vorzubereiten.
03    Behandlung
Sehen sie diese Sitzungen wie eine Reise nach Innen. Mit nicht-pharmakologischen Methoden führen wir Sie behutsam an veränderte Bewusstseinszustände heran und ermöglichen erste Erfahrungen. Danach haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Ketamin Ihre Erfahrungen in veränderten Bewusstseins-zuständen noch zu intensivieren. Mit einer auf sie abgestimmten Dosierung in den dafür entworfenen Therapieräumen entfaltet sich dabei unter Musik das therapeutische Potential Ketamin-induzierter veränderter Bewusstseins-zustände. Ihre Therapeutin oder Ihr Therapeut begleitet Sie hier in vertrauensvoller Atmosphäre über mehrere Wochen. Die Ketamin-Infusionen werden immer fachärztlich anästhesiologisch überwacht. Ketamin kann dabei den weiteren Vorteil einer direkten antidepressiven Wirkung zeigen.
04    Integration
Jeder Erfahrungsitzung folgt eine Therapiestunde zur Verarbeitung und Integration der gemachten Erfahrungen. Ihre Therapeutin oder Ihr Therapeut hilft Ihnen dabei, diese intensiven Erfahrungen nicht nur zu verstehen, sondern auch für sich nachhaltig nutzbar zu machen.

Dafür greifen wir auf verhaltenstherapeutische, psychodynamische und systemische Ansätze wie auch Techniken der Achtsamkeit und Körperpsychotherapie und die langjährige Erfahrung unserer Therapeut*innen zurück und nutzen die direkte antidepressive Wirkung von Ketamin optimal für Ihre Therapiefortschritte.
05    Begleitung
Oft ist eine Augmentierte Psychotherapie nur ein Baustein eines längeren therapeutischen Prozesses der Veränderung.

Wir wollen Sie weiter begleiten, sodass Besserungen nachhaltig werden. Sollte Bedarf bestehen, helfen wir bei der Vermittlung einer ambulanten Psychotherapie um Ihre Integration weiter zu vertiefen.

Wir helfen Ihre Antidepressiva mit Hilfe Ihres ambulanten Arztes auszuschleichen, wenn sie nicht mehr nötig sein sollten.
previous arrow
next arrow
Slider

INTERVIEW

Einzigartige Behandlung in Deutschland

Das Ärzteportal ESANUM hat unsere Praxis besucht und mit unserem Team gesprochen. Lernen Sie in diesem Video unsere Behandlung mit Ketamin, unser Team und unsere Praxis in Berlin kennen.

ESANUM Portal
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

EXKURS

Wie funktioniert Augmentierte Psychotherapie mit Ketamin?

Mehr über Ketamin